Das Diakonische Bildungszentrum Lobetal besteht aus der Beruflichen Schule für Sozialwesen, der Pflegeschule sowie der Agentur für Fort- und Weiterbildung. Hier können Auszubildende staatlich anerkannte Berufe im sozialen Bereich erlernen und Fachkräfte sich auf den neuesten Stand bringen, was die Arbeit mit Kindern, älteren Menschen und Menschen mit Beeinträchtigungen betrifft.

Berufliche Schule für Sozialwesen

In der beruflichen Schule können Sie eine Ausbildung in den Bildungsgängen Sozialassistenz, Sozialpädagogik, Heilerziehungspflege und Heilpädagogik (Aufbaulehrgang) absolvieren.

Pflegeschule

In der Pflegeschule können Sie eine Ausbildung in den Bildungsgängen Altenpflege und Altenpflegehilfe durchlaufen sowie ab

dem 01.04.2020 die generalistische Pflegeausbildung durchführen.

Agentur Fort- und Weiterbildung

Die Agentur für Fort- und Weiterbildung ermöglicht es Ihnen, qualifizierende Lehrgänge für Fachkräfte zu belegen, die Ihnen aktuelle Impulse und Know-how für die Arbeit im sozialen Bereich vermitteln.